KLINIK MENTERSCHWAIGE

Medizincontrollerin/-controller in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen ab sofort oder später in Voll- oder Teilzeit eine/n Kollegen/in als Medizincontrollerin/Medizincontroller. 

Die Dynamisch-Psychiatrische Klinik Menterschwaige, Fachklinik mit langjähriger Erfahrung in Psychiatrie, Psychotherapie, Psychoanalyse und Psychosomatik sucht MitarbeiterInnen, die gern im Bereich der Klinikverwaltung mitarbeiten möchten.

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Arzthelfer/-in
  • Zusatzausbildung zur Medizincontroller/-in erwünscht
  • Selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen 
  • Bereitschaft zur innerbetrieblichen Fortbildung
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team 
  • Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit 

Ihre Aufgaben:

  • Überprüfung der Dokumentation in den Patientenakten auf sachliche Richtigkeit und Vollständigkeit der erbrachten EDV-kodierten abrechnungsrelevanten Leistungen
  • Schulung der Mitarbeiter
    Vergabe von Zugangsberechtigungen für das System IFU
  • Weiterentwicklung/Verbesserung der Auswetungen und Anforderungsprofile für die Kodierung abrechnungsrelevanter Leistungen
  • Überwachung und Rückmeldung von unkorreken Daten an die jeweiligen Therapeuten
  • Problemlösung für die Umsetzung der Leistungskodierung im klinischen Alltag
  • Interne Hotline für Systemnotfälle

Was wir Ihnen bieten: 

  • einen sicheren Arbeitsplatz in ruhiger Waldlage am Stadtrand von München mit guter Verkehrsanbindung
  • Fort- und Weiterbildung
  • ein angenehmes Betriebsklima in einem netten Team mit guter Teamarbeit 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergütung nach dem Tarif des VPKA

Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Cornelia Treffler unter der Telefonnummer: 089 64 27 23 - 11.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung! Bitte richten Sie diese, vorzugsweise per E-Mail, an:

KLINIK MENTERSCHWAIGE

Personalwesen, Frau Cornelia Treffler

Geiselgasteigstr. 203, 81545 München

Telefon: 089 / 64 27 23 11

Oder senden sie uns Ihre Fragen online an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!