Neuer Filmbeitrag: Studium zu Ende, Orientierungslosigkeit - Was gibt meinem Leben jetzt überhaupt einen Sinn?

Unser neuer Clip unter Aktuelles, Fimbeiträge widmet sich der Sinnsuche nach dem Ausbildungsabschluss. Einfach mal anschauen!

Zum Ende des Ausbildungsjahres heißt es für viele Schüler und Studenten Abschied nehmen. Für die einen ist es ein Grund zur Freude, die Strapazen und Prüfungen hinter sich zu lassen und in einen neuen Lebensabschnitt zu starten.

Andere werden von Wehmut erfasst, müssen von Freunden und Weggefährten Abschied nehmen. Alltägliche Strukturen, die bisher den Tagesablauf geordnet haben, fallen weg. Orientierungslosigkeit macht sich breit.

Yannick Winckler, Medizinstudent aus München, hat genau dieses Gedanken-Karussell nach dem erfolgreichen Uni-Abschluss erlebt und hat sich auf die Suche nach dem Sinn seines Lebens gemacht. Er wanderte den Jakobsweg und absolvierte ein Praktikum in der Klinik Menterschwaige. Seine Erfahrungen hat er in diesem Film für das Campus Magazin der ARD Alpha festgehalten.

Film direkt aufrufen:
http://www.klinik-menterschwaige.de/presse-aktuelles/filmbeitraege