header

“Erste Hilfe für die Seele” - Einblick in unsere Arbeit

Am 25. Oktober haben wir allen Interessierten unsere Kunst-,Bewegungs- und Gruppentherapien zu den Themen Angst, Burn Out, Depression und Stress vorgestellt und durch unser Haus geführt. Wir haben uns über die zahlreichen Gäste gefreut.

Wer uns kennenlernen möchte, kann dies aber na klar auch gerne ohne einen Tag der offenen Tür, nämlich bei unseren Informationsabenden.

Unsere Infoabende finden in der Regel jeweils am dritten Mittwoch des Monats von 18:00 bis 19:30 Uhr statt.

Aktuelles aus der Klinik

Das Pferd als Co-Therapeut

Hier finden Sie einen aktuellen Artikel mit unserer Reittherapeutin Claudia Friedsam. Sie erklärt hier anschaulich, wie so eine Reittherapie funktioniert. Und: das manchmal nicht die Menschen die ...

Ein Patientengedicht mit dem Titel "Selbstwertgefühl/Glück/Dankbarkeit"

Was bin ich? Wer bin ich? Was habe ich erreicht? Fragen, die sich mir stellen - jetzt, wo es auf die Entlassung zugeht ...

Burn-Out kann jeden treffen: Wir helfen!

In einer Zeit unbegrenzter Möglichkeiten werden für immer mehr, auch junge Menschen, die täglichen Anforderungen zur Belastung. Sie leiden an Depressionen, Ängsten oder Zwangserkrankungen. Das ...

Beratung zur Aufnahme und für individuelle Terminwünsche.

Sie erreichen Frau Susanne Stadler von 9.00 – 13.30 Uhr unter Tel.: 089 / 64 27 23 - 34

Unsere Mitarbeiterin im Belegungsmanagement unterstützt und berät Sie vor und während Ihrer stationären Aufnahme.

Sie ist zudem zentrale Ansprechpartnerin für niedergelassene Ärzte und Therapeuten sowie andere Einweiser.
Für Ihre individuellen Terminwünsche sowie für organisatorische Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

­