Für das Team unserer psychologisch-diagnostischen Abteilung suchen wir  ab sofort oder nach Vereinbarung in Teilzeit 19,25 Stunden/Woche eine/-n Kollegen/-in zur Mitarbeit in unserem multiprofessionellen Team aus Psychologen, Ärzten und Milieutherapeuten.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

- Verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung der testpsychologischen Aufnahme- und Entlassungsuntersuchungen
- Erstellung der Aufnahme- und Entlassungsberichte mittels der in der Klinik regulär eingesetzten Testverfahren
- Besprechung der Testergebnisse mit den Patienten
- Kontrolle der Vollständigkeit der testpsychologischen Daten
- Vorbereitung und Darstellung der Standardtestergebnisse in multiprofessionellen Teamsitzungen
- Supervision der Arbeit der psychologischen Assistenten
- Durchführung von Interviewverfahren und Untersuchungen im Bereich der Intelligenz- und Leistungsdiagnostik,
  der neuropsychologischen Diagnostik, der multimodalen Diagnostik u.a.
- Interne und externe Präsentationen von Themen aus dem psychologisch-diagnostischen Bereich
- Mitarbeit an den jährlichen Evaluationsstudien und Forschungsprojekten
- Übernahme sowie Koordination von Teilaufgaben der Öffentlichkeitsarbeit
- Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
- Teilnahme an Psychologensitzungen, Arbeitsgruppen, Supervisionen

Ihr Anforderungsprofil:

- Abgeschlossenes Studium der Psychologie
- Erfahrung im diagnostischen Bereich wünschenswert
- Statistische Kenntnisse und Erfahrungen in SPSS
- Bereitschaft zur inner- und außerbetrieblichen Fortbildung
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen und Engagement
- gute Kenntnisse in MS-Office

Wir bieten Ihnen:

- Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinem Team mit guter Teamarbeit
- Intensiven fachlichen Austausch
- Umfangreiche Fort- und Weiterbildung
- Vergünstigtes täglich frisch zubereitetes Essen
- Betriebliche Altersvorsorge
- Arbeiten in einer wunderschönen Naturlandschaft mit guter Verkehrsanbindung zur Innenstadt
- Die Vergütung erfolgt nach dem Tarif der Privatkrankenanstalten in Bayern im Rahmen eines 
  sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissens

Vorabinformationen erteilt Ihnen gerne Frau Dr. phil. Andrea Barrera, Tel.: 089 / 64 27 23 - 22

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per Mail!

KLINIK MENTERSCHWAIGE
Personalwesen, Frau Cornelia Treffler
Geiselgasteigstr. 203, 81545 München
Telefon: 089 / 64 27 23 11
Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!