header

Für unser Team in unserer Verwaltung suchen wir ab 01.07.2021 in Vollzeit einen Finanz-/Bilanzbuchhalter (m/w/d). Die Klinik Menterschwaige, Fachklinik mit langjähriger Erfahrung in Psychiatrie, Psychotherapie und Psychoanalyse, sucht eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die/der gerne im Bereich unserer Verwaltung als Alleinkraft mitarbeiten möchten. Sie können auf unserer Homepage einen guten Einblick über unsere Klinik gewinnen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Kontierung und Erfassung sämtlicher buchhalterischer Geschäftsvorfälle, Abgrenzungsbuchungen, Buchung der Personalkosten, Bank- und
  Kassenbewegungen mittels DATEV-Rechnungswesen
- Führen der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung einschließlich Mahnwesen
- Bearbeitung des Zahlungsverkehrs und der kurzfristigen Liquiditätsplanung
- Durchführung bzw. Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlussarbeiten unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen (HGB, KHBV)
- Erfassung des Anlagevermögens und Ermittlung der Abschreibungsbeträge
- Ermittlung des Investitionsüberhanges, Zuordnung der Fördermittel für Investitionen
- Erstellen von Berichten, Statistiken und Auswertungen aus dem Bereich der Finanzbuchhaltung, z. B. Aufbereitung der Zahlen
  für die Überwachung der finanziellen Vorgänge
- Überprüfung der Zuzahlungen für gesetzlich versicherte Patienten (Erfordernis, Zahlungsaufforderungen, Mahnungen) unter Berücksichtigung des
   Zuzahlungsinkasso Bayern. Ggf. Vereinbarung von Ratenzahlungen oder Rückforderung von Krankenkassen einleiten
- Bearbeitung des Posteingangs der Klinik
- Wareneinkauf, z. B. Büromaterial und Ausgabe an Mitarbeiter

Ihr Anforderungsprofil
- Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
- Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet, idealerweise in der Finanzbuchhaltung eines Krankenhauses
- Kenntnisse im Krankenhauswesen, in der Krankenhausbuchführungsverordnung (KHBV) sind von Vorteil
- Begeisterungsfähigkeit für das Gesundheitswesen
- Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
- Erfahrung in der Alleinbuchhaltung vorzugsweise mit Kenntnissen im DATEV-Rechnungswesen

Wir bieten Ihnen:
- Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarif der Privatkrankenanstalten in Bayern mit tariflichen Sonderzahlungen
- 30 Tage Urlaub,  geregelte Arbeitszeiten und Urlaubsplanung
- Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit
- Eine gezielte Einarbeitung durch unser hochmotiviertes Team, was eine offene Kommunikation pflegt und wert auf einen
  wertschätzenden Umgang miteinander legt
- Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
- Eine betriebliche Altersvorsorge
- Vergünstigte täglich frisch zubereitete Mahlzeiten
- Parkplätze vor der Klinik

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Informationen erteilt Ihnen vorab gerne Frau Cornelia Treffler unter der Telefonnummer: 089 / 64 27 23 11.

KLINIK MENTERSCHWAIGE
Personalwesen, Frau Cornelia Treffler
Geiselgasteigstr. 203, 81545 München
Telefon: 089 / 64 27 23 11
Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

­